Im Unterschied zur klassischen Beratung werden keine direkten Lösungsvorschläge geliefert, sondern es wird die Entwicklung einer Lösung begleitet.

 

Coaching bezeichnet sturkturierte Gespräche die einhergehen mit einer individuellen Beratung, einem persönlichen Feedback und praxisorientierten Training. Ziele des Coaching sind die Einschätzung und Entwicklung persönlicher Kompetenzen und Perspektiven, Anregungen zur Selbstreflexion und Überwindung von inneren wie auch äußeren Konflikten.

Im Businesscoaching bezieht sich dies auf den beruflichen Alltag mit seinen Herausforderungen und der Wechselwirkung mit den Personen die darin mit eingebunden sind.

 

Ich biete darüber hinaus eine Verbindung zwischen Unternehmensberatung und Coaching an, durch die Anwendung eines intergrativen Coachings. Hier werden unbekannte  zukünftige Potentiale erschlossen und die Ergebnisse aus dem Coachingprozess können gemeinsam mit mit im Unternehmen umgesetzt werden.